transparent image for spacing

transparent image for spacing

Dezember 2016

Ein ausgekochtes Konzept zum Thema „Kochen mit Köpfchen“ für Tante Fanny bringt den EFFIE in Gold.

Die Kampagne rund um Tante Fanny Frischteige und „Restlverwertung“ gab der Konkurrenz beim heurigen EFFIE den Rest:

Denn wie schon im Jahr davor (EFFIE in Bronze) wurde mit der Kochen mit Köpfchen-Kampagne wieder einmal bewiesen, dass man kein großes Budget braucht, um Trends zu erkennen und diese effizient zu nützen.

 

Das Beste vom Reste

 

Die Kampagne regt an, mit dem was zu Hause übrig bleibt (und wenn es noch so wenig ist) und Tante Fanny Frischteigen ein gutes Essen zuzubereiten. Kreativ – aber schnell, unkompliziert und gelingsicher. Nach dem Motto „Verwenden statt Verschwenden“ konnte sich Tante Fanny so als „Key-Lebensmittel“, das man immer im Kühlschrank haben sollte, positionieren. Der Erfolg: eine Marktanteilsteigerung um 8,7 Prozent, eine Umsatzsteigerung um 11,7 Prozent und ganz einfach nebenbei ein EFFIE in Gold. 

block_image